Bose Professional: Wir feiern 15 Jahre Bose L1 Systeme

Framingham (MA), USA, 17. Januar 2019 – In diesem Jahr feiert das Bose L1 Portable Line Array System sein 15-jähriges Jubiläum. Bis zum Jahr 2003 waren herkömmliche Lautsprecher die einzige Option für kleine Bühnen, bevor dieses bahnbrechende PA-System neue Maßstäbe für Portabilität, Klang und Coverage setzte.

Das Designteam des ersten Bose L1 bestand aus Elektro- und Toningenieuren, FOH-Engineers, Musikern und Forschern. In Gesprächen mit Künstlern sammelten die Entwickler Erfahrungen aus erster Hand im Hinblick auf die Probleme mit konventionellen PA-Systemen. Unzureichende Klangqualität, unzuverlässige Systemtechnik sowie die Benutzerfreundlichkeit bei Live-Auftritten in kleinen Clubs sind hierbei typische Kritikpunkte. Alle Musiker wünschten sich ein besseres Erlebnis, um bei Auftritten die Musik in den Mittelpunkt rücken zu lassen und nicht das Equipment und die Technik. „Unser Ziel bestand darin, Einschränkungen bei einem Live-Sound-Erlebnis auszuräumen, sodass alle Beteiligten – Publikum und Künstler – dasselbe hören“, so Ken Jacob, Miterfinder des L1 Systems und Bose Chief Brand Officer.

Das L1 System war das Ergebnis eines zehnjährigen Forschungsprojekts, das Hunderte von Musikern weltweit, mehrere Systemprototypen und Experimente während Live-Auftritten umfasste. „Von Anfang an war uns klar, dass dies für Musiker ein ebenso dringendes wie verbreitetes Anliegen ist, da Aufbau und Bedienung herkömmlicher PA-Systeme eine unerwünschte Ablenkung bei Live-Auftritten darstellen können. Das gesamte Team setzte sich mit großem Engagement dafür ein, aus Liebe zur Musik eine Lösung zu entwickeln, die Abhilfe schafft“, so Kyle Sullivan, der zu der Zeit Product Manager für das L1 System war.

Heute arbeiten Tausende professionelle Musiker und DJs mit den Bose L1 Systemen, darunter weltbekannte Künstler wie Pat Metheny und Foreigner. Seit der Einführung im Jahr 2003 hat Bose das L1 System kontinuierlich weiterentwickelt. Neuere Designs wie das L1 Model II und die L1 Compact Systeme bieten eine noch bessere Klangqualität und Portabilität und werden auch in Zukunft eine wichtige Unterstützung für Musiker und DJs sein.

Weitere Informationen erhalten Sie unter BOSE.COM/L1

 

Über die Bose Corporation
Die Bose Corporation wurde 1964 von Dr. Amar G. Bose gegründet, damals Professor für Elektrotechnik am Massachusetts Institute of Technology. Und bis heute gelten die Gründungsprinzipien. Bose investiert in langfristige Forschung, die ein elementares Ziel hat: neue Technologien mit echtem Mehrwert für den Kunden zu entwickeln. Über Jahrzehnte und in den unterschiedlichsten Bereichen hat Bose mit Innovationen in der Audiowelt – und darüber hinaus – bestehende Konzepte neu definiert und vollkommen neue Kategorien geschaffen. Bose® Produkte genießen ein sehr hohes Ansehen, ob zu Hause, im Auto, unterwegs oder im öffentlichen Raum. Mit seinen Home Entertainment Systemen, den Wave® music systems sowie den lärmreduzierenden Kopfhörern und den erstklassigen Audio-Kopfhörern, den digitalen Musiksystemen, den Bluetooth®-Lautsprechern und den professionellen Lösungen hat Bose die Art, wie heute Musik gehört wird, grundlegend verändert.

Bose ist ein privat gehaltenes Unternehmen. Der Erfindergeist des Unternehmens, das Streben nach Perfektion und das Bestreben, dem Kunden immer eine optimale Lösung zu bieten, zeichnen Bose auf der ganzen Welt aus.

# # #

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Bose GmbH Max-Planck-Str. 36 D-61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 6172 – 7104 -751 Fax: +49 (0) 6172 – 7104 -19
E-Mail: pro_de@bose.com
Website: www.bose.de sowie www.bose.at
http://pro.bose.com