Crestron präsentiert auf der ISE 2017 die neue Skype® for Business-Lösung für Besprechungsräume

Auf der ISE 2017 präsentiert Crestron sein neues Skype-Konferenzraum-System in Partnerschaft mit Microsoft®.

Die leistungsstarke, professionelle Lösung, die für Skype for Business konzipiert wurde, erzeugt ein beeindruckendes HD-Audio-Video-Erlebnis in kleinen und mittleren Besprechungs- und Konferenzräumen. Arbeiten Sie zusammen, als ob Sie sich am selben Ort befinden würden. Nehmen Sie schnell und unkompliziert an Besprechungen teil, tätigen Sie Anrufe, teilen Sie spontan Inhalte mit Anwesenden im Raum oder mit Remote-Teilnehmern – und das alles von einer eleganten Touch Screen-Konsole aus.

„Auf der ISE werden die Besucher sehen, wie wir Skype for Business nativ mit unserer AV- und Raumsteuerungstechnologie integriert haben, um ein Collaboration-System zu schaffen, das auf einfache Weise in Besprechungs- und Konferenzräumen im ganzen Unternehmen bereitgestellt werden kann. Dieses System kann im Netzwerk verwaltet werden und bietet das nahtlose, intuitive Skype for Business-Erlebnis für jeden Besprechungsraum“, sagte Fred Bargetzi, Chief Technology Officer bei Crestron.

Von Grund auf für die Integration mit einem breiten Spektrum an Besprechungsräumen konzipiert, beinhaltet das Skype-Konferenzraum-System von Crestron:

  • Eine Touch-Bedienung zur Steuerung des Skype-Meetings
  • HDMI®-und Crestron DigitalMedia™-Ein- und Ausgänge
  • Sechs (6) USB-Anschlüsse zum Anschließen von Audiogeräten, einer Kamera und anderem Zubehör
  • Einen Cresnet®-Anschluss für einen Präsenzmelder zur Automation und für Berichte über die Raumnutzung

„Die nächste Generation der Skype-Konferenzraum-Systeme bringt das Skype Meeting-Erlebnis in Millionen Besprechungsräume, die heute nur Display und Konferenztelefone haben“ sagt Zig Serafin, Corporate Vice President von Microsoft. „Die neuen Skype-Konferenzraum-Systeme von Crestron unterstützen Sie dabei, das Skype for Business Meeting-Erlebnis in jeden Besprechungsraum zu bringen.“

Weitere Informationen finden Sie auf der Crestron-Seite Next Generation Skype Room Systems.


Über Crestron

Bei Crestron bauen wir die Technologie, die Technologie integriert. Mit unseren Automations- und Steuerungslösungen für Privathäuser und Firmengebäude steuern Anwender ganze Umgebungen mit einem Knopfdruck: Audio- und Videotechnik, Beleuchtung, Beschattung, Sicherheitssysteme, Gebäudemanagementsysteme und HLK-Systeme. Dies gewährleistet mehr Komfort, Bequemlichkeit und Sicherheit. Alle unsere Produkte sind so konzipiert, dass sie als Komplettsystem zusammen arbeiten und sich über eine zentrale Plattform steuern, überwachen und verwalten lassen.

In mehr als 90 Büros bieten unsere Mitarbeiter Ihnen rund um die Uhr und weltweit Vertriebs-, technischen und Schulungssupport. Zusätzlich zum Hauptsitz in Rockleigh, New Jersey, unterhält Crestron Verkaufs- und Supportbüros in den USA, Kanada, Europa, Asien, Lateinamerika und Australien. Entdecken Sie die Welt von Crestron unter www.crestron.eu 

Alle genannten Markennamen, Produktnamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. Bestimmte Warenzeichen, eingetragene Warenzeichen und Handelsnamen können in diesem Dokument verwendet werden, um auf die juristischen Personen, welche die Marken und Namen beanspruchen, oder deren Produkte Bezug zu nehmen. Crestron verzichtet auf Eigentumsansprüche bezüglich Marken und Namen von Dritten. Crestron kann nicht für Fehler in Text oder Bildern zur Verantwortung gezogen werden. ©2016 Crestron Electronics, Inc.


Pressekontakt

Petra van Meeuwen, Customer Media Relations EMEA, Crestron EMEA, Munro House, Portsmouth Road, Cobham, Surrey, KT11 1TF
Tel: +44 (0)845 873 8787, Email: pmeeuwen@crestron.eu 

Amy Amesbury, PR Executive EMEA, Crestron EMEA, Munro House, Portsmouth Road, Cobham, Surrey, KT11 1TF
Email: aamesbury@crestron.eu