Crestron liefert die komplette Produktreihe der bahnbrechenden Avia™ DSPs aus

Präzisionsgefertigte digitale Signalprozessoren und Softwaretools erleichtern die Audioprogrammierung, Integration und Erweiterung in kommerziellen Anwendungen drastisch.

Cobham, Surrey – 6. Dezember 2016 – Crestron, der weltweit führende Anbieter von AV-Steuerungs- und Automatisationstechnologie, hat mit der Auslieferung der kompletten Produktreihe neuer Avia DSPs begonnen. Alle fünf Avia DSP-Modelle bieten professionelle Funktionen und optimieren die Audioprogrammierung, die Inbetriebnahme und die Erweiterung in Besprechungs- und Videokonferenzräumen. Mit der leistungsstarken und flexiblen Avia Audio Tool-Software können Technologie-Integratoren Avia DSPs nutzen, um erstklassige Audioleistung mit einem beispiellosen Effizienzniveau zu liefern.

Das Spitzenprodukt Avia DSP-1283 (Auslieferung Januar 2017) wurde für den Einsatz in hochmodernen Besprechungsräumen und Collaboration-Umgebungen entwickelt. Es bietet auf allen 12 Kanälen eine leistungsstarke Echounterdrückung (AEC), die den strengsten professionellen Standards entspricht. Der DSP-1283 unterstützt Audiokonferenzen über VoIP und POTS, USB-Konnektivität für Videokonferenzen über eine Crestron RL®2 Skype® for Business-Lösung oder BYOD-Präsentationen über das Crestron AirMedia® Wireless Gateway. Die E/A-Erweiterung für Verstärker und bladebasierte DigitalMedia™ Switcher wird durch das Dante™-Audionetzwerk unterstützt. Weitere Modelle sind DSP-1282, DSP-1281, DSP-1280 und DSP-860. Alle Modelle nutzen das revolutionäre Avia Audio Tool für Audiodesign und Programmierung.

„Die Avia-Plattform bietet Audioexperten ein beispielloses Niveau an Leistung und Einfachheit“, sagte Dennis Fink, Audio Technology Manager von Crestron. „Die Programmierung, Abstimmung und Erweiterung der Audioleistung in Besprechungsräumen ist mit dem Avia Audio Tool wirklich einfach. Es verfügt über leistungsstarke eingebaute Werkzeuge wie Channel Strips mit voreingestellten Mikrofon- und Lautsprecherprofilen, einen Echtzeit-Analysator und eine herausragende Echounterdrückung. Außerdem können Audiosteuerungen und sogar VUs in einem Bruchteil der bisher benötigten Zeit in Touchscreens exportiert werden.“

Das neue Avia Audio Tool bietet eine leistungsstarke und intuitive Arbeitsoberfläche, die die Programmierung optimiert. Die einzigartige Channel Strip-Architektur vereinfacht die Konfiguration mit einer Bibliothek an vorkonfigurierten Strips für die gängigsten Mikrofone und Lautsprecher von Crestron. Die eingebauten Werkzeuge umfassen einen Echtzeit-Analysator (RTA), einen virtuellen Mixer, einen EQ-Editor und einen hochmodernen AEC-Prozessor. Avia DSPs verbinden sich ohne zentrales Steuerungssystem direkt mit den Touchscreens von Crestron. Es muss kein Code geschrieben und keine grafische Benutzeroberfläche entwickelt werden. Sie können Channel-Strips-Objekte einfach per Drag-und-Drop zur Steuerung und Erzeugung einer Touchscreen-Benutzeroberfläche einbinden. Dies umfasst auch VU-Meter zur visuellen Bestätigung, dass das Audiosignal das System passiert, ohne dass eine spezielle Testvorrichtung benötigt wird.

Die neuen DSPs sind Bestandteil der neuen Crestron-Suite von Avia Audio-Lösungen, die auch eine zugehörige Serie von über das Netzwerk gesteuerten und überwachten Mehrkanal-Verstärkern umfasst. Avia Audio-Lösungen sind für den gemeinsamen Einsatz konzipiert, um bessere Audioerlebnisse bei Meetings in kleinen Besprechungsräumen, Präsentationsräumen und Collaboration-Räumen zu ermöglichen.

Weitere Informationen zu den Avia DSP-Modellen finden Sie unter crestron.com/avia


Über Crestron

Bei Crestron bauen wir die Technologie, die Technologie integriert. Mit unseren Automations- und Steuerungslösungen für Privathäuser und Firmengebäude steuern Anwender ganze Umgebungen mit einem Knopfdruck: Audio- und Videotechnik, Beleuchtung, Beschattung, Sicherheitssysteme, Gebäudemanagementsysteme und HLK-Systeme. Dies gewährleistet mehr Komfort, Bequemlichkeit und Sicherheit. Alle unsere Produkte sind so konzipiert, dass sie als Komplettsystem zusammen arbeiten und sich über eine zentrale Plattform steuern, überwachen und verwalten lassen.

In mehr als 90 Büros bieten unsere Mitarbeiter Ihnen rund um die Uhr und weltweit Vertriebs-, technischen und Schulungssupport. Zusätzlich zum Hauptsitz in Rockleigh, New Jersey, unterhält Crestron Verkaufs- und Supportbüros in den USA, Kanada, Europa, Asien, Lateinamerika und Australien. Entdecken Sie die Welt von Crestron unter www.crestron.eu 

Alle genannten Markennamen, Produktnamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. Bestimmte Warenzeichen, eingetragene Warenzeichen und Handelsnamen können in diesem Dokument verwendet werden, um auf die juristischen Personen, welche die Marken und Namen beanspruchen, oder deren Produkte Bezug zu nehmen. Crestron verzichtet auf Eigentumsansprüche bezüglich Marken und Namen von Dritten. Crestron kann nicht für Fehler in Text oder Bildern zur Verantwortung gezogen werden. ©2016 Crestron Electronics, Inc.


Pressekontakt

Petra van Meeuwen, Customer Media Relations EMEA, Crestron EMEA, Munro House, Portsmouth Road, Cobham, Surrey, KT11 1TF
Tel: +44 (0)845 873 8787, Email: pmeeuwen@crestron.eu 

Amy Amesbury, PR Executive EMEA, Crestron EMEA, Munro House, Portsmouth Road, Cobham, Surrey, KT11 1TF
Email: aamesbury@crestron.eu