DFL fängt die letzten Schritte vor den Bundesligaspielen mit der Sony PTZ-Kamera SRG-360SHE ein

Sportcast vertraut auf Sony-Equipment bei der Ausstattung der 18 Bundesliga-Stadien mit Spielertunnel-Kameras für die neue Spielsaison 2017/ 2018

Amsterdam, 15. September 2017 – Die Sekunden im Spielertunnel vor Spielbeginn sind ein magischer Moment in jedem Fußballstadion. Um diesen besonderen Augenblick auch für die Zuschauer der Bundesliga optimal einzufangen, setzt die DFL-Tochter Sportcast, die alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga produziert, auf Sony als Technologie- und Lösungspartner. Seit Beginn der Saison 2017/ 2018 nutzt Sportcast deshalb in allen 18 Bundesliga-Stadien je zwei Schwenk-Neige-Kameras des Modells SRG-360, im Verbund mit dem Remote-Control-Panel RM-IP500.

Sony setzt sich durch überzeugende Produktlösungen durch
Um die einzigartige Atmosphäre im Spielertunnel bei Spielen der Bundesliga möglichst realitätsnah wiederzugeben, vertraut Sportcast nun auf Lösungen von Sony. Bereits im Rahmen der im Sommer 2016 veröffentlichten Ausschreibung zur neuen Rechteperiode fasste Sportcast in Zusammenarbeit mit der DFL den Entschluss, fest installierte Schwenk-Neige-Kameras in den Spielertunneln der Bundesliga-Stadien einzusetzen, um das Bildangebot zu optimieren. Diese wurden im Deckenbereich der jeweiligen Spielertunnel installiert und liefern somit einen optimalen Bildausschnitt. Gleichzeitig sind sie flexibel genug um sich unterschiedlichen Situationen bei jedem Spiel anzupassen. Die Schwenk-Neige- und Zoom-Funktion kann mittels abgesetzten Bedienteils RM-IP500 vom Ü-Wagen aus gesteuert werden. Insgesamt sind die nun festinstallierten Spielertunnel-Kameras die perfekte Ergänzung für die bereits vorher eingesetzten bemannten Handkameras. Neben der qualitativen Grundanforderung an die ausgewählten Kameras, benötigte Sportcast außerdem ein Produkt, welches interlaced und progressive arbeiten kann, klein genug ist um nicht zu sehr aufzufallen und vor allem so lichtstark ist, dass selbst bei schlechtesten Lichtverhältnissen im Spielertunnel ein gutes Bildergebnis erzielt wird. Eine besondere Herausforderung lag darin, trotz unterschiedlichster Voraussetzungen in den verschiedenen Stadien ähnliche Live-Bilder aus den Spielertunnels produzieren zu können und entsprechend geeignete Positionen zu finden. Zur Auswahl der geeigneten Produktionstechnik wurden insgesamt sechs Kameras unterschiedlicher Hersteller getestet. Das überzeugendste Produkt lieferte am Ende Sony.

„Im Auswahlprozess haben wir alle Anforderungen gegeneinander abgewogen. Sony hat uns dabei gut unterstützt, indem Sie uns zum Beispiel Leihgeräte für den Vorab-Test zur Verfügung gestellt haben“, sagt Andreas Albert, Senior Technical Manager Sportcast. „Am Ende hat uns das Kameramodell SRG-360 von Sony durch die Kombination von Lichtstärke und der kompakten Größe am meisten überzeugt.“

„Uns ist es wichtig, unseren Kunden stets als kompetenter Partner mit zukunftsfähigen High-End-Produkten beiseite zu stehen um ihnen das bestmögliche Ergebnis für ihre Live-Produktionen zu ermöglichen“, sagt Christian Hesse, Key Account Manager Media Solutions bei Sony Professional. „Das Ergebnis, das Sportcast mit den neuen Tunnelkameras erreicht hat, überzeugt. Die Bundesliga-Fernsehübertragung mit unseren Kameras zu bedienen war für uns auch ein tolles Kompliment an unsere Produkte und Lösungen.“

Durch Sportcast wird die Bundesliga zum Live-Fernseherlebnis
Als Tochterunternehmen der Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL) produziert Sportcast alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga. Anderen Verbänden, Ligen und Sendern steht Sportcast zudem als kompetenter Ansprechpartner mit Spezialisten zur Seite und unterstützt bei der reibungslosen Umsetzung von TV-Produktionen. In über 200 Ländern werden die hochqualitativen und optimal aufbereiteten Live-Sportereignisse von der Produktionstochter der DFL ausgestrahlt.


Über Sony

Das Ziel von Sony Professional Solutions ist es, die unglaubliche Kraft von Bildern freizusetzen. Im Mittelpunkt unserer Vision: Kunden dabei zu unterstützen, eine Geschichte zu erzählen, Veränderungen zu ermöglichen, emotionale Verbindungen zu schaffen, Lernprozesse zu fördern und Potenziale auszuschöpfen. Mit seiner erfolgreichen Kombination aus Technologie und Kreativität arbeitet Sony mit Unternehmen aus einer Vielzahl von Bereichen, einschließlich Medien und Rundfunk, Theater, Gesundheitswesen, Sport, Wirtschaft und Bildung, zusammen, um innovative und transformative Kundenlösungen bereitzustellen. Mit über 30 Jahren Erfahrung und einem vertrauenswürdigen Netzwerk aus etablierten Technologiepartnern bietet Sony Unternehmen mit seinem breiten Produkt- und Serviceportfolio einen echten Mehrwert und informiert, unterrichtet, unterhält und begeistert deren Kunden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Folgen Sie uns auf Twitter: @SonyProEurope / https://twitter.com/SonyProEurope


Sony Professional Presseteam
Ketchum Pleon GmbH
Rotebühlplatz 23
70178 Stuttgart

Sebastian Baierschmitt (Telefon: +49 (0)711/210 99-426)
Lukas Haas (Telefon: +49 (0)711/210 99-418)
Tatjana Fichtner (Telefon: +49 (0)711/21099-411)

E-Mail: SonyProfessional@ketchumpleon.com