Sony-Equipment ermöglicht Sky den Bau eines 4K HDR „Studio der Zukunft“

Für das neue Sport-Sendezentrum in Unterföhring setzt der Pay-TV-Sender Sky auf Innovationen und Qualität von Sony Amsterdam

15. September 2017 – Es ist ein Projekt der Superlative: Ein zweistelliger Millionenbetrag fließt in das Sky Sport Headquarter, Skys neues Sport-Sendezentrum neben der Unternehmenszentrale in Unterföhring. Auf dem 4.600 Quadratmeter großen Gelände sind hier zwei Studios und eine zusätzliche Fläche für die Sky-Bundesliga-Konferenz untergebracht. Die Ausstattung des neuen Sendekomplexes mit Sony 4K HDR Technologie verdeutlicht, wie das „Studio der Zukunft“ aussehen soll. Sieben HDC-4300 Systemkameras, eine HDC-P43 POV-Kamera (Point of View), ein XVS 7000 Mixer und über 140 Sony OLED und LCD-Bildschirme von BVM-X300 und LMD-A240 bis PVM-A170, PVM-A250 und PVM-X550 schmücken das Studio.

Sky Sport Headquarter wird die größten Sportevents ausstrahlen
Ab diesem Sommer werden alle relevanten Sky-Live-Sportsendungen vom Sky Sport Headquarter übertragen. Dazu gehören beispielsweise UEFA Champions League, die EHF Handball Champions League, Golf, Tennis, Formel 1 aber auch die Sky Sport News. Auf dem 4.600 Quadratmeter großen Gelände finden sich deshalb zwei Studios (600 und 250 Quadratmeter) sowie eine zusätzliche Fläche für den Sky-Bundesliga-Konferenz Platz. Um dem Sky Sport Headquarter zusätzliches Leben einzuhauchen wurden rund 90 neue Arbeitsplätze von Sky geschaffen. Dabei setzt Sky auf Lösungen von Sony, um den Zuschauern ein einzigartiges TV-Erlebnis zu liefern.

Erfüllung der Kundenbedürfnisse: vollständige, innovative Lösungen und lokaler Service
Um das Publikum mit erstklassigen Sportprogrammen zu versorgen, setzt Sky die Priorität nicht nur auf innovative Programminhalte im neuen Sky Sport Headquarter sondern auch auf die Technologie, welche der heutigen und zukünftigen Marktnachfrage gerecht werden soll. „Im Hinblick auf die Zukunft brauchen wir schon heute qualitativ hochwertige Technik, die für die Entwicklungen der nächsten Generation, und Lösungen, die für 4K HDR bereit sind. Durch die im Sky Sport HQ verwendeten Geräte von Sony haben wir eine zukunftssichere Basis geschaffen. Das Studio wird durch die technische Ausstattung von Sony lebendig, abwechslungsreich und dynamisch“, so Alessandro Reitano, Vizepräsident der Sportproduktion bei Sky.

Ein weiteres Kriterium, welches Sky überzeugte war die lokale Betreuung. Sollte es einmal technische Probleme geben, ist der Kundenservice von Sony schnell zur Stelle und kann dabei helfen einen reibungslosen Sendeablauf zu gewährleisten. "Wir brauchen weitaus mehr als variable Lösungen und Technologie. Hohe Qualität und flexible Dienstleistungen sind ebenso wichtig und das ist ein weiterer Grund, weshalb wir Sony als Partner für unseren Sky Sport Headquarter ausgewählt haben", sagt Reitano.

Ausstattung mit Sony-Produkten
Um der wachsenden Marktnachfrage nach 4K zu begegnen, benötigte Sky Kameras, die Aufnahmen in HD machen aber bereits in 4K produzieren können, sodass sie in naher Zukunft auf UHD-Auflösung umschalten können. Zusätzlich zu 4K kann der Dynamik-Umfang der Kameras für HDR erweitert werden. Diese, neben Sonys Engagement für seine Produkte in Form von Software-Updates und Firmwares, waren die Hauptkriterien für Skys Technologie-Entscheidung. „Bei Sony Professional sind wir mehr als ein Technologieanbieter. Während wir qualitativ hochwertige und zukunftssichere Lösungen anbieten, sind wir stolz auf uns als vertrauenswürdiger Geschäftspartner, der hochklassige Dienstleistungen anbietet. Auf diese Weise begegnen wir den Forderungen von Sky, mit flexibler und zukunftssicherer Technologie die besten Bilder in das Wohnzimmer der Kunden zu transportieren und einen lokalen Kundenservice zu gewährleisten. Darüber hinaus profitieren wir auch von unserem breiten Spektrum an technologischen Lösungen - von Home TVs, PlayStation und Virtual Reality bis hin zur Goal Line Technologien. Auf diese Weise erreichen wir einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Herstellern“, sagt Michael Bauer, Key Account Manager Media Solutions bei Sony.


Über Sony

Das Ziel von Sony Professional Solutions ist es, die unglaubliche Kraft von Bildern freizusetzen. Im Mittelpunkt unserer Vision: Kunden dabei zu unterstützen, eine Geschichte zu erzählen, Veränderungen zu ermöglichen, emotionale Verbindungen zu schaffen, Lernprozesse zu fördern und Potenziale auszuschöpfen. Mit seiner erfolgreichen Kombination aus Technologie und Kreativität arbeitet Sony mit Unternehmen aus einer Vielzahl von Bereichen, einschließlich Medien und Rundfunk, Theater, Gesundheitswesen, Sport, Wirtschaft und Bildung, zusammen, um innovative und transformative Kundenlösungen bereitzustellen. Mit über 30 Jahren Erfahrung und einem vertrauenswürdigen Netzwerk aus etablierten Technologiepartnern bietet Sony Unternehmen mit seinem breiten Produkt- und Serviceportfolio einen echten Mehrwert und informiert, unterrichtet, unterhält und begeistert deren Kunden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Folgen Sie uns auf Twitter: @SonyProEurope / https://twitter.com/SonyProEurope


Sony Professional Presseteam
Ketchum Pleon GmbH
Rotebühlplatz 23
70178 Stuttgart

Sebastian Baierschmitt (Telefon: +49 (0)711/210 99-426)
Lukas Haas (Telefon: +49 (0)711/210 99-418)
Tatjana Fichtner (Telefon: +49 (0)711/21099-411)

E-Mail: SonyProfessional@ketchumpleon.com