PRO VIDEO 

State of the Art Präsentations- und Broadcasttechnik aus einer Hand

Die Geschäftsbereiche Broadcasttechnik und Konferenztechnik arbeiten Seite an Seite und schaffen so einzigartige Synergieeffekte – von dem gebündelten Know-how profitieren Kunden und Geschäftspartner gleichermaßen. Als international agierender Systemintegrator mit Standorten in Berlin, Braunschweig und Leipzig bieten wir seit 25 Jahren ein ganzheitliches Leistungsportfolio aus Konzeption, Planung, Installation, Konfiguration und Support.

PRO VIDEO realisiert individuelle Systemlösungen der Präsentations- und Kommunikationstechnik sowie für die TV- und Videoproduktion. Spezielle Teams aus Ingenieuren, Netzwerkspezialisten und Informationselektronikern entwickeln gemeinsam mit Architekten, Softwareentwicklern und Möbeldesignern kundenorientierte Konzepte und setzen diese schlüsselfertig um. Die Kundenbetreuer leiten das Projekt vom Erstkontakt bis zur Übergabe – das gewährleistet die Verwirklichung des Konzepts wie im Erstgespräch besprochen.

Die Kernkompetenzen des Geschäftsfelds Konferenztechnik
liegen in den Bereichen Signalmanagement, Mikrofonie, Videokonferenzsysteme, Projektion, Beschallung, Großbilddisplays, Digital Signage, Interaktive Medientechnik, AV-Vernetzung sowie Mediensteuerungen. Jede Herausforderung wird gemeistert: die 360-Grad-Projektion im Microsoft Berlin Center, atypische Farbvorgaben und sorbischsprachige Interfaces im Landtag Brandenburg, unsichtbare Lautsprecher und eine motorische Leinwand-Kaschierungsanlage im Bundesarchiv Berlin oder eine zeitgleich in zwei Hörsälen stattfindende Vorlesung an der Humboldt-Universität, dank adäquater Kamera- und Netzwerktechnik. Die Medienwände im Plenarsaal des Bundestages waren da für PRO VIDEO fast schon technische Routine, doch jedes Projekt wird maßgeschneidert auf die Gegebenheiten vor Ort.

Der Broadcastbereich ist spezialisiert auf
vernetzte Editing-, Speicher- und Content-Management-Systeme, HD-Produktionstechnik, virtuelle Studioanlagen, Convertible- und Robotic-Kamerasysteme, Reparaturservice sowie Avid-Support. Eine Koryphäe ist PRO VIDEO bei der Ausstattung von Schauspielhäusern, Hochschulen, TV-Sendern und kirchlichen Einrichtungen. Für den Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) installierte PRO VIDEO zwei vernetzte HD-Boxkameras auf den Dächern Berlins, deren Aufnahmen regelmäßig im Nachrichtenmagazin „Abendschau“ zu sehen sind. An der Universität Passau schuf das Broadcast-Team die technischen Voraussetzungen für die crossmediale journalistische Ausbildung in einer für den universitären Bereich beispielhaften Einrichtung mit Redaktions- und Studioräumen und innovativer Spitzentechnologie.


PRO VIDEO Handelsgesellschaft mbH Berlin
Broadcast- und Konferenztechnik

Wittestr. 30K
D-13509 Berlin
Fon +49. (0)30. 435 605-0
berlin@provideo.eu
www.provideo.eu

PRO VIDEO GmbH Braunschweig
Intelligente Mediensysteme

Sophienstr. 33
D-38118 Braunschweig
Fon +49. (0)531. 85956
braunschweig@provideo.eu

PRO VIDEO Handelsgesellschaft mbH Berlin
Broadcast- und Konferenztechnik

Niederlassung Leipzig
Altenburger Str. 11
D-04275 Leipzig
Fon +49. (0)341. 35 00 32 00
leipzig@provideo.eu


Bildquellen:
360-Grad-Projektion im "Microsoft Briefing Center" © Ulf Büschleb
Umfangreiche Medientechnik im Plenarsaal des Landtags in Potsdam © PRO VIDEO/Kawall 
Der "Telepresence Immersive Room © DIN/Kruppa