Infopoint München Freiham

a/c/t Beratungs & System GmbHa/c/t: Bahnunterführung als digitaler Infopoint in München Freiham

Der Stadtrat hatte im März 2017 das Baureferat beauftragt, mit einem digitalen Informationssystem die Bürger über den aktuellen Stand der laufenden Baumaßnahmen im Stadtquartier Freiham Nord zu informieren.

Die a/c/t Beratungs & System GmbH wurde im Rahmen einer Ausschreibung mit der Umsetzung der technischen Lösung beauftragt. Zusammen mit dem Ingenieurbüro Obermeyer, Processform und dem Bauamt der Landeshauptstadt erfolgte die Feinabstimmung des Designs. Die Installation in der Unterführung der S-Bahn-Station Freiham erfolgte dann im Sommer 2017.

Sechs 2,80 Meter hohe und 1,40 Meter breite Info-Stelen in drei verschiedenen Farben mit 75 Zoll-Bildschirmen im Portraitmode wurden in Reihe vor der Betonwand am Boden montiert. Die Stelen sind mit PCs, Klimatisierung, Vandalismusschutz und LTE-Anbindung ausgestattet. Der Passant wird hier mit Visualisierungen, grafisch aufbereiteten Übersichtsplänen und Informationsmaterialien umfassend über das Bauvorhaben informiert.

Die gezeigten Inhalte – unter anderem zum Bau des Schulzentrums, von Grünflächen und Straßen, vom Sportpark bis zur LED-Beleuchtung des neuen Stadtviertels – werden nach Fortschritt bei den einzelnen Projekten online angepasst und aktualisiert. Bürgern wird es dadurch ermöglicht, sich unmittelbar vor Ort zu informieren.

www.act-syteme.de